Allgemeine Geschäftsbedingungen

vom Hotel- und Veranstaltungszentrum Parc Hotel S.A.

Artikel 1: Vertragsform

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sowie der dazu gehörige Vertrag gehören untrennbar zusammen. Dieser Vertrag gilt erst als geschlossen, nachdem uns ein Exemplar des von uns erstellten Angebots vor dem abgelaufenen Optionsdatum unterschrieben und mit einem Stempel versehen zugeschickt worden ist.

Das PARC HOTEL SA muss ebenfalls in Schriftform sein Einverständnis erklärt haben.

Artikel 2: Vertragsänderungen

Jedwede Änderung bedarf der schriftlichen Anfrage seitens des Kunden. Das PARC HOTEL SA muss sein Einverständnis ebenfalls schriftlich erklären. Im gegenteiligen Fall behält der ursprüngliche Vertrag Rechtsgültigkeit.

Sollte diesbezüglich keine Einigkeit erzielt werden, behält sich das PARC HOTEL SA die Annullierung des Vertrags vor.

Artikel 3: Zur Verfügung gestellte Hotelzimmer

Das Hotel verpflichtet sich, die reservierten Zimmer ab 15h00 des Anreisetages zur Verfügung zu stellen. Die Zimmer müssen vom Gast am Abreisetag um 12h00 geräumt sein.

Artikel 4: Gästeliste

Eine Liste der Personen, die die reservierten Zimmer beziehen, muss spätestens eine Woche vor Anreise vorliegen.

Artikel 5: Teilnehmerzahl

Die definitive Anzahl der Veranstaltungsteilnehmer muss spätestens mitgeteilt werden bis

  • 2 Werktage vor Beginn bei einer Gruppe < 50 Personen
  • 3 Werktage vor Beginn bei einer Gruppe von 50 – 100 Personen
  • 8 Werktage vor Beginn bei einer Gruppe > 100 Personen

Artikel 6: Restauration

Das Frühstück wird in Büffetform serviert. Alle Menü-Preise verstehen sich ohne Getränke.

Artikel 7: Stornierungs – Bedingungen

Jede Stornierung bzw. Abänderung der Teilnehmerzahl muss schriftlich erklärt werden. Bei Um- bzw. Abbestellung von reservierten Hotelzimmern, Tagungsräumen und Arrangements wird in Rechnung gestellt:

  1. a) Stornierung von Leistungen der Übernachtung

1/ Gruppen, deren Reservationen von einem Veranstalter gemacht werden.

Für Gruppen unter 120 Personen

Stornierung bis 45 Tage vor Ankunft: keine Kosten

Stornierung zwischen dem 44. und 30. Tag vor Ankunft: 40% des gesamten gebuchten Umsatzes

Stornierung zwischen dem 29. und 4. Tag vor Ankunft: 50% des gesamten gebuchten Umsatzes

Ab dem 3. Tag vor Ankunft: 100% des gesamten gebuchten Hotelumsatzes

Für Gruppen über 120 Personen

Stornierung bis 120 Tage vor Ankunft: keine Kosten

Stornierung zwischen dem 90 und 119 Tag vor Ankunft: 20% des gesamten gebuchten Umsatzes

Stornierung zwischen dem 60 und 89 Tag vor Ankunft: 50% des gesamten gebuchten Umsatzes

Stornierung zwischen dem 59 und 30 Tag vor Ankunft: 80% des gesamten gebuchten Umsatzes

Ab dem 29 Tag vor Ankunft: 100% des gesamten gebuchten Hotelumsatzes

2/ Gruppen, deren Reservationen nicht von einem Veranstalter sondern individuell gemacht werden.

Für Gruppen unter 120 Personen

Stornierung bis 45 Tage vor der Anreise: 100% der Zimmer sind garantiert bezogen auf die verbleibenden Zimmer, die zu vermieten sind.

Stornierung zwischen dem 44. und 30. Tag vor der Anreise: 80% der Zimmer sind garantiert bezogen auf die verbleibenden Zimmer, die zu vermieten sind.

Stornierung zwischen dem 29. und 15. Tag vor der Anreise : 50% der Zimmer sind garantiert bezogen auf die verbleibenden Zimmer, die zu vermieten sind.

Stornierung zwischen dem 14. und 8. Tag vor der Anreise: 20% der Zimmer sind garantiert bezogen auf die verbleibenden Zimmer, die zu vermieten sind.

Ab dem 7 Tag vor der Ankunft: 0% Garantie für die Zimmer in Bezug auf die verbleibenden Zimmer, die zu vermieten sind.

Für Gruppen über 120 Personen

Stornierung bis 120. Tage vor der Anreise: 100% der Zimmer sind garantiert bezogen auf die verbleibenden Zimmer, die zu vermieten sind.

Stornierung zwischen dem 119 und 90 Tag vor der Anreise: 80% der Zimmer sind garantiert bezogen auf die verbleibenden Zimmer, die zu vermieten sind.

Stornierung zwischen dem 89 und 60 Tag vor der Anreise: 50% der Zimmer sind garantiert bezogen auf die verbleibenden Zimmer, die zu vermieten sind.

Stornierung zwischen dem 59 und 30 Tag vor der Anreise: 20% der Zimmer sind garantiert bezogen auf die verbleibenden Zimmer, die zu vermieten sind.

Stornierung zwischen dem 29 und 8 Tag vor der Anreise: 10% der Zimmer sind garantiert bezogen auf die verbleibenden Zimmer, die zu vermieten sind.

Ab dem 7 Tag vor der Ankunft: 0% Garantie für die Zimmer in Bezug auf die verbleibenden Zimmer, die zu vermieten sind.

 

  1. b) Stornierung von Veranstaltungsräumen und Material

Für Gruppen bis zu 120 Personen

Stornierung bis 45 Tage vor Ankunft: keine Kosten

Stornierung zwischen dem 44. und 30. Tag vor Ankunft: 40% des gesamten gebuchten Umsatzes

Stornierung zwischen dem 29. und 4. Tag vor Ankunft: 50% des gesamten gebuchten Umsatzes

Ab dem 3. Tag vor Ankunft: 100% des gesamten gebuchten Hotelumsatzes

Für Gruppen über 120 Personen

Stornierung bis 120 Tage vor Ankunft: keine Kosten

Stornierung zwischen dem 90 und 119 Tag vor Ankunft: 20% des gesamten gebuchten Umsatzes

Stornierung zwischen dem 60 und 89 Tag vor Ankunft: 50% des gesamten gebuchten Umsatzes

Stornierung zwischen dem 59 und 30 Tag vor Ankunft: 80% des gesamten gebuchten Umsatzes

Ab dem 29 Tag vor Ankunft: 100% des gesamten gebuchten Hotelumsatzes

  1. c) Aktengebühr

Die Aktengebühr in Höhe von 2% des Gesamtpreises der Anreise oder der Veranstaltung ist zu bezahlen im Falle einer kompletten Stornierung, wenn es eine E-Mail oder schriftliche Bestätigung des Kunden gibt.

Artikel 8: Verpflichtungen gegenüber dem Kunden

Im Falle höherer Gewalt kann das PARC HOTEL SA nicht verantwortlich gemacht werden für eventuell für den Kunden auftretende Schäden.

Artikel 9: Zahlungsbedingungen

Die Rechnungen werden in Euro gestellt und sind in Euro ohne Abzug zu bezahlen. Sie können mittels jeder durch das Hotel akzeptierten Zahlungsart beglichen werden.

Im Falle verspäteter Zahlung ist das Hotel berechtigt:

  • den ursprünglichen Vertrag und eventuelle schriftliche Absprachen zu annullieren. Dies bedarf Seitens des Hotels der Schriftform mit Empfangsbestätigung.
  • Dem Kunden Mahngebühren sowie Zinsen des anderthalbfachen marktüblichen Zinssatzes in Rechnung zu stellen.

Artikel 10: Anzahlungen

Das Hotel ist befugt, bei Vertragsunterschrift eine Anzahlung zu verlangen.

Die festgelegte Summe wird schriftlich im Vertrag unter dem Punkt „besondere Absprachen im Rahmen der „AGB” fixiert.

Artikel 11: Kreditkarten

Die Reservierungen von Räumlichkeiten und Veranstaltungen werden bestätigt nach Angabe von Kartentyp, Kartennummer und Gültigkeitsdauer der Kreditkarte sowie des auf der Karte angegebenen Namens. Die Karte muss mindestens über die gesamte Aufenthaltsdauer des Kunden im PARC HOTEL SA gültig sein.

Artikel 12:

Alle zusätzlichen Dienstleistungen und Produkte müssen an der Hotelkasse beglichen werden, sofern diese nicht Bestandteil des geschlossenen Vertrags sind.

Artikel 13: No Shows

Im Falle der unangekündigten Nicht-Inanspruchnahme einer gebuchten Leistung (No Show) behält sich das PARC HOTEL SA vor, dem Kunden zu berechnen:

Für Individualkunden und für Gruppen :

  • 100% des Umsatzes aller gebuchten Leistungen im Hotel-, Restauration- und/oder Veranstaltungsbereich

Artikel 14: Besondere Absprachen

Jede besondere Absprache eine der gebuchten Dienstleistungen betreffend bedürfen der Schriftform, werden unter dem Punkt „besondere Absprachen im Rahmen der AGB diesen Vertrag betreffend” und sind vom Kunden zu unterschreiben.

Artikel 15: Regeln korrekten Verhaltens

Getränke und Speisen, die nicht im Hotel erstanden worden sind, dürfen nach ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung konsumiert werden.

Das Hotel ist berechtigt, im Falle des Fehlverhaltens seitens des Kunden, sei es die Belästigung anderer Gäste oder die Beschädigung von Hoteleigentum, fristlos den Vertrag zu kündigen und sämtliche verabredete Dienstleistung einseitig zu stornieren.

Artikel 16: Verantwortung des Veranstalters der Gruppe

« Der Veranstalter zeichnet verantwortlich für das Verhalten der Mitglieder seiner Gruppe. Eventuell entstehende finanzielle Einbußen für das Hotel aufgrund von Gästebeschwerden – beispielsweise Ruhestörungen in der Nacht – werden dem Veranstalter in Rechnung gestellt“

 

Artikel 17: Index der Verbraucherpreise

Unsere Preise sind gebunden an die Indexierung der Lebenshaltungskosten in Luxemburg am Tag der Veranstaltung.

Artikel 18: Vertrag

Dieses Angebot ist verbindlich soweit der Kunde  es  akzeptiert und  unterschreibt   innerhalb der vorgegebenen  Option.

Artikel 19: Politik der Verwaltung der persönlichen Daten

 Das Hotel wendet das geltende Gesetz bezüglich der allgemeinen Datenschutzverordnung “DSGVO” der Europäischen Union an.

Füllen Sie diese Formular aus, erklären Sie sich damit einverstanden, dass das Hotel Ihre personenbezogenen Daten weiterverarbeitet, um Werbeangebote, Waren und Dienstleistungen zu günstigen Konditionen zu nutzen, und dass Ihre persönlichen Daten an unsere Hotel-Abteilungen für diesen Zweck übermittelt werden und stimmen zu, über die Kommunikationsmittel kontaktiert zu werden, die Sie uns in vorherigen Details mitgeteilt haben.

Artikel 20: Gerichtsstand

Für alle Streitigkeiten zwischen den Parteien sind nur die Gerichte der Stadt Luxemburg zuständig, die das luxemburgische Recht anwenden.

 

Printversion unserer allgemeinen Geschäftsbedinungen

ausgefüllen und per Post oder per Hand zurückgeben:

à Parc Hotel Alvisse
au service Marketing
120, route d’Echternach
L-1453 Luxembourg